Um 18 Uhr begann der Wettkampf der U10 (Jg. 2011/2012 – pro Mannschaft 4-7 Teilnehmer). Es waren 14 Mannschaften am Start und unsere U10 bestand aus Emma Aumann (2011), Julia Rock, Nadjmeh Rezaji (beide 2012) und Sophia Aumann (2013). Die 4 Mädels hatten richtig Spaß und gaben ihr Bestes. Beim Sprint wurden sie 12., beim Medizinball stoßen 11., und bei der Weitsprungstaffel sogar 7. Das ergab am Ende den 11. Gesamtplatz (noch vor einer 5-köpfigen Bubenmannschaft!). Alle Achtung und allen Respekt zu dieser super Leistung!
Anschließend gingen 2 Mannschaften der U12 (Jg. 2009/2010) an den Start.
Die U12/1 mit Tobias Rock, Leon Lerach, Lennox Kasper, Fynia Münsch (alle 2009), Lea Moschgath, Johanna Steinhauser und Darius Huiban (alle 2010) –
die U12/2 mit Diana Lindner (2009), Anja Abler, Talisha Weiß, Felix Storm, Daniel Ruf, Jakob Schwarzbart (alle 2010). Bei so einem Teamwettbewerb kann alles passieren und so erreichte die vermeintlich stärkere Mannschaft U12/1 den sehr guten 5. Rang (Sprint 5., Weitsprung 7., Stoßen 2.) und die U12/2 den hervorragenden 2. Platz (Sprint 1., Weitsprung 3., Stoßen 5.). Herzlichen Glückwunsch, das habt ihr alle super gemacht.
Bei so vielen Mannschaften 3x U8, 14 x U10 und 12 x U12 (=162 Kinder) konnte allerdings der Zeitplan nicht ganz eingehalten werden. Dieser Wettkampf war jedoch wieder sehr gut organisiert mit vielen Helfern vom TSV Wain. Vielen Dank auch an die Eltern unserer Kinder, die mitgefahren sind und uns unterstützt haben.

2020.03.06 Ergebnisliste Kila Wain