Aufgrund der neuen Regelungen und Auflagen des WLSB, STB und DTBs bezüglich des Sportbetriebs in Vereinen, möchten wir euch über den Trainingsbetrieb beim Turnverein bis zu den Sommerferien informieren. Nach gründlicher Abwägung der enormen Auflagen und der damit verbundenen Organisation und Verantwortung sind wir zu folgendem Beschluss bezüglich des Übungsbetriebs gekommen. Zu berücksichtigen ist, dass unser Turnverein und unsere über 70 ehrenamtlichen Übungsleiter zum Teil zur Risikogruppe gehören oder in systemrelevanten Bereichen arbeiten. Da speziell der Kinder- und Jugendbereich mit kaum umsetzbaren Auflagen verbunden ist, haben wir uns zu Folgendem entschlossen:

  • Der Übungsbetrieb für Kinder und Jugendliche bleibt weiterhin ausgesetzt.
  • Der Übungsbetrieb im Erwachsenenbereich wird nur Outdoor zugelassen.

Wir gehen davon aus, dass zu Beginn des neuen Schuljahrs (15. September) die Regelungen und Auflagen soweit vereinfacht sein werden, dass ein annähernd normaler Übungsbetrieb wieder möglich sein wird. Liebe Mitglieder, wir wissen, um euer und unser Bedürfnis den Übungsbetrieb wieder aufzunehmen, sehen aber auch die Risiken und Gefahren. Wir sind weiterhin motiviert und voller Tatendrang, um einen Trainingsbetrieb wieder zu ermöglichen und freuen uns auf einen sportlichen Start im September.

Eure Vorstandschaft